Sonntag, 15. März 2015

Arno Strobel - Schlusstakt

Aktuell ist ja die Buchmesse in Leipzig und am Freitag hatte ich dort das Vergnügen, einer Lesung von Arno Strobel zu seinem neuen Jugendthriller "Schlusstakt" lauschen zu dürfen. Die Lesung hat mich dazu gebracht, dass ich sofort am Abend, als ich wieder zuhause war, mit dem Buch anzufangen. Ich bin wirklich gespannt auf das Buch. Die Mischung klingt wirklich toll und da ich "Das Dorf" im Dezember regelrecht verschlungen habe, wollte ich dieses Buch jetzt unbedingt auch lesen.

Während der Lesung zu "Schlusstakt" verriet Arno Strobel auch, dass in diesem Buch viele Fakten der Realität entsprächen. Aber auch viel Fiktion dabei ist. Natürlich durfte er nicht verraten, was Fiktion und was der Realität entsprach. Allein der Gedanke, dass es bei solchen Casting-Shows so zu gehen KÖNNTE, ist für mich wirklich schockierend.

Hier jetzt erstmal ein paar Infos über das Buch:

Titel: Schlusstakt
Autor: Arno Strobel
Genre: Jugendthriller
Verlag: Loewe


Erscheinungsdatum: 19. Februar 2015
Seiten: 384 Seiten
Format: Hardcover
Lesezeitraum: 01.03.- 08.03.2015
Preis: 16,99 €

Das sagt Amazon:
Sing um dein Leben! Für Vicki scheint ein Traum wahrgeworden zu sein: Sie hat es bei der neuen Castingshow in die letzte Runde auf einer abgelegenen Südsee-Insel geschafft und hat nun die Chance auf 2 Millionen Euro und einen Plattenvertrag. Aber der Wettbewerb ist nicht nur hart, sondern tödlich. Vickis Mitbewohnerin Carolin wird am Strand gefunden – erschlagen. Wer ist zu so einer Tat fähig? War es einer der Kandidaten, die Carolin in den Fights aus dem Wettbewerb gedrängt hat? Die Anspannung wird zu einem wahren Nervenkrieg, denn der Mörder muss noch auf der Insel sein … Dieser Jugendthriller vereint die Settings von DSDS und Dschungelcamp: Spiegel-Bestsellerautor Arno Strobel bietet eine Mischung aus hintergründigem Nervenkitzel und spannendem Detektivspiel, das die Gegensätze zwischen paradiesischem Schein und der mörderischen Natur des Menschen offenbart.

Ich werde jetzt erstmal noch eine Runde in dem Buch schmökern gehen. Knapp die Hälfte hab ich schon geschafft.

1 Kommentar:

  1. "Schlusstakt" steht schon auf meiner WuLi und ich denke, dass es ein wirklich richtig gutes Buch ist. Das Cover sieht auch wunderschön aus und passt total zu der Geschichte. Ich wünsche dir viel Spass beim Lesen (und hoffe, dass das Buch genau so gut ist, wie ich es einschätze)!

    AntwortenLöschen