Samstag, 4. Mai 2013

Jojo Moyes - Ein ganzes halbes Jahr

Soeben hab ich nach über vier Wochen das Buch "Der Hobbit" ausgelesen und bin froh, dass ich jetzt etwas neues anfangen kann. Das neue Buch auf dem Kobo wird natürlich "Ein ganzes halbes Jahr" sein, welches ich  vor Kurzem verlost habe und ich will natürlich wissen, was ich da an euch verschenkt habe.

Titel: Ein ganzes halbes Jahr
Autor: Jojo Moyes


Erscheinungsdatum: 21. März 2013
Seiten: 512 Seiten
Format: E-Book
Lesezeitraum: 04.05.2013 bis 18.05.2013

Kurzbeschreibung von Amazon:
Lou & Will.

Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer Heimatstadt ihren etwas schrägen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gern in dem kleinen Café arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird - und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt.

Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird, wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will. Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird.

Eine Frau und ein Mann. Eine Liebesgeschichte, anders als alle anderen. Die Liebesgeschichte von Lou und Will.

Update:
Warum ist dieses Buch zu ende??? Das Buch ist wundervoll, traurig und so schön zugleich. Hab gelacht, hab geheult (nein, nicht nur geweint) und mitgezittert. Bitte mehr von solchen tollen Büchern!
Auch wenn das Thema vielleicht etwas ungewöhnlich für einen Roman ist, fand ich es toll umgesetzt (worum es genau geht, müsst ihr selber heraus finden). Der Titel passt perfekt. Und wenn ich jetzt verrate, warum das Buch genauso heißt, wie es heißt, würde ich schon viel zu viel verraten. Lest es ausnahmsweise unbedingt selbst, um das alles herauszufinden. Ich verspreche euch, ihr werdet es nicht bereuen, die Zeit in dieses Buch zu investieren.

Dazu kommt, dass ich die ganze Zeit das Gefühl hatte, Louisa und Will schon mein ganzes Leben zu kenne. Beide sind mir so sehr ans Herz gewachsen, genauso wie ihre schrulligen, aber liebenswerten Familien. Das Kopfkino hat bei diesem Buch so wunderbar funktioniert, dass ich wirklich dachte, vor meinem inneren Auge spielt sich ein Film ab und sowas ist absolut genial.

Von mir gibt es fünf Sterne für dieses wundervolle Buch und eine absolute Leseempfehlung!

1 Kommentar:

  1. Liebe Jeany,

    das Buch ist heil bei mir angekommen. Danke für die tollen Leseproben und den Tee ;)
    Ich freue mich schon das Buch zu lesen.

    Liebe Grüße
    Casandra Krammer

    AntwortenLöschen