Montag, 1. April 2013

John Green & David Levithan - Will & Will

Hallöchen ihr Lieben,

ich habe mir vorgenommen, meinen SUB zukünftig etwas anders einzuteilen.

Zum einen gibt es jetzt den E-Book-SUB auf dem Kobo für unterwegs und dann gibt es noch den Papier-SUB mit normalen Büchern für daheim. Ich hab mir jetzt auch wieder mal ein Buch aus der Bibo geschnappt, weil ich das Buch nicht mehr so lang hier rum liegen haben möchte und ich schon gespannt drauf bin:

Titel: Will & Will (Originaltitel: Will Grayson, Will Grayson)/ Buch 14 in 2013
Autoren: John Green & David Levithan


Erscheinungsdatum: 26.03.2012
Seiten: 378 Seiten
Format: Hardcover (ausgeliehen)
Lesezeitraum: 31.03.2013 bis 27.04.2013

Kurzbeschreibung von Amazon:
Nur wer Liebe wagt, kann Liebe gewinnen

Sie heißen beide Will Grayson, wohnen beide in Chicago, sind beide siebzehn und tragen neben demselben Namen und demselben Alter dasselbe Problem mit sich herum: Aus lauter Angst, das Ding mit der Liebe zu versemmeln, lassen sie sich auf Romantisches gar nicht erst ein.
Der eine Will zögert seit Wochen, sich selbst das einzugestehen, was für alle anderen offensichtlich ist: dass er nämlich bis über beide Ohren in seine wunderbare Mitschülerin Jane verliebt ist. Der andere Will flüchtet sich lieber in seine dubiose Online-Beziehung zu einem gewissen Isaac, anstatt sich im real life vor seinen Freunden zu outen. Doch alles ändert sich, als Will & Will eines Abends ganz zufällig aufeinandertreffen …


Update Nr. 1:
Ich hab nach wie vor noch an dem Buch zu lesen, weil ich wieder eine Woche in der Weiterbildung saß und wir am letzten Tag eine Klausur geschrieben haben, für die ich auch lernen musste. Daher bin ich in letzter Zeit nur sehr wenig zum lesen gekommen. Ich hoffe, das ändert sich jetzt wieder, wo die WB vorbei ist. Drückt mir die Daumen, dass ich die Klausur bestanden habe.

Update Nr. 2:
Gerade eben hab ich das Buch fertig gelesen und ich kann es nur mit einzelnen Worten beschreiben:
Wundervoll, tragisch, romantisch, absolut verrückt, herrlich, witzig, grandios.

Ich liebe es und bin wirklich traurig, dass ich jetzt fertig bin. Eines der wunderbarsten und schönsten Jugendbücher, die ich bisher gelesen habe!! Absolute Top-Empfehlung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen